Erntedankgottesdienste in der Pfarrei

Am ersten Sonntag im Oktober wird traditionell das Erntedankfest begangen.
Aktuell bestimmen Krisen und Unsicherheiten das Leben der meisten Menschen, der Einkauf der täglichen Lebensmittel ist für viele nicht mehr selbstverständlich möglich.
Auch der hinter uns liegende Dürresommer führt uns die Folgen des Klimawandels vor Augen.
Grund genug, zu danken für das, was uns Gutes geschenkt wird, und im persönlichen Leben einen Beitrag zu leisten, dass unsere Erde ein lebenswerter Ort bleibt.

Wir laden ein zur Mitfeier der Erntedankgottesdienste:
Samstag, 01.10.
17.00 Uhr Vorabendmesse in der Kirche St.Jospeh, HAT-Welper. Musiklaische Gestaltung durch den Chor "Um Himmels Willen".
Anschließend gibt es auf dem Kirchplatz noch eine herzhafte Suppe.
17.30 Uhr Vorabendmesse in der Kirche St. Mauritius, HAt-Niederwenigern

Sonntag, 02.10.
10.00 Uhr Hochamt in der Pfarrkirche St. Peter und Paul, HAT-Mitte
10.30 Uhr Hl. Messe in der Kirche St. Joh. Baptist, anschließend Beisammensein mit Mittagsimbiss im Gemeindehaus, Vidumestr.; HAT-Blankenstein
11.30 Uhr Hl. Messe in der Kirche Heilig Geist, HAT Winz-Baak
11.30 Uhr Wort-Gottes-Feier in der Kirche St. Engelbert, HAT-Niederbonsfeld, anschließend gemeinsames Mittagessen im Gemeindehaus

Zurück